Flohmarkt…

Gestern war bei uns in Harburg mal wieder der grosse Flohmarkt.
Es war wie üblich ein ordentlicher Besucherstrom dort.

Der Flohmarkt erstreckt sich über die halbe Harburger Innenstadt, im Grunde liebe ich ja Flohmärkte aber ich muss mich immer wieder fragen wie Sinnvoll sich manche Stände dort hinstellen.
Da hat man teilweise grade eben so platz das ein Kinderwagen dort durchpasst, aber wehe dem es möchte jemand an dem Stand etwas schauen.
Verzweifelt versucht dann ein Besucherstrom von Rechts sich durchzudrängeln während ein weiterer Besucherstrom von Links in die gegenrichtung drängelt.
Aus Prinzip werden solche Stände von mir Ignoriert und selbst wenn dort Komplett neue Pc´s für 1€ vertickt werden würde ich dort nicht kaufen bis die Händler mal gelernt haben Ihr Hirn einzuschalten.

Für die Kinder war es aber eine super Ausbeute, gleich an dem 3 Stand gab es für die beiden kleine Spielzeuge geschenkt.
Auch für das leibliche Wohl der Kids haben einige Händler auf dem Flohmarkt gesorgt, es gab für die Zwerge Kekse, Kuchen und Gummibärchen an den verschiedensten Ständen bei denen wir etwas geschaut haben.

Auch wir haben einiges nettes gefunden über das sich die Kids freuen werden in den Dezember Feiertagen dementsprechend gibt es für die Zwerge einen gut gefüllten Adventskalender und Platzmangel unterm Tannenbaum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.