Hoffentlich eine lange zeit.

Heute habe ich esndlich die undichte Verbindung vom Krümmer zum Kat rausgeflext und ein Flexrohr eingesetzt.

Hier mal die Reste der Verschraubung, dicht war da zuletzt garnichts mehr.
Stellenweise konnte man locker ohne zu Zielen ein Euro stück durchfallen lassen.

 

Es ist verwunderlich wie viel Wiederstand so ein Rohr das völlig vergammelt ist noch von sich geben kann wenn es denn ab soll.

Nach dem Rausflexen der beiden Teile hab ich dann das Flexrohr auf die beiden enden geprügelt.

Dummerweise hab ich vergessen zuvor Dichtmasse aufzutragen aber ein abnehmen war nicht mehr möglich also müssen die letzten minilücken jetzt zurosten.

Alles in allem ist Gonzo aber wesentlich leiser geworden.

 

Kommentieren