Vermutlich ist es kaum jemanden aufgefallen aber ich habe hier schon lange nichts mehr geschrieben.

Das ganze hatte auch einen Grund ich hatte einfach kaum Zeit dazu denn mein Grosser Sohn (18) wohnt nun bei uns.

Da waren erstmal die ganzen Behördenrennereien wichtiger, auch wenn sie noch nicht zuende sind so gibt es langsam wieder ein Licht am Ende des Bürokratietunnels.

Nebenbei wird in kürze auch unser Haus durch den Vermieter renoviert, im Gegenzug will er jedoch den Dachboden zu Wohnungen ausbauen.

Was für uns natürlich bedeutete das der Dachboden leergeräumt werden musste, wer mich genauer kennt weis auch das ich noch den alten Urtrieb des Jagens und Sammeln perfekt behersche was man unschwer am Warenbestand des Dachbodens erkennen konnte so gibt es die nächsten wochenenden noch viiiiele Touren zum Recyclinghof zu fahren.

Ich hoffe aber das ich jetzt wieder ab und zu die Zeit zum Bloggen finden werde, es gab auch Haufenweise Gedanken über die ich gern geschrieben hätte aber wie das meist so ist sind Gedanken schnell wieder Verflogen.

Kommentieren