Windkraftwerke stehen wieder still

Wir sind heute mal wieder auf der Autobahn gewesen und was soll ich sagen, über die hälfte der Windkraftwerke die wir gesehen haben standen wieder still.

Daran merkt man das deutschlands AKW´s wieder Strom produzieren, man sollte festlegen das erneuerbare Energien den vorrang haben.

Anstatt Windkraftwerke laufen zu lassen und die Stromschwankungen durch Gas oder Kohlekraftwerke zu kompensieren produziert man lieber CO² und Atomabfall, verbraucht fleissig Kohle und Gas.

Nicht das wir so oder so schon ein Atomendlagerproblem haben da wird noch fleissig nachgeschoben aber klar das zahlt ja auch alles nur der Steuerzahler wo hingegen den Verschleiß der Windkraftwerke der Betreiber zahlen muss. 👿

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.