Wie soll es auch anders sein wenn der Arge keine Vermittlung in Arbeit einfällt gibts den nächsten 1€ job.

Derzeit bin ich bei der Toys Company Hamburg, hier werden gebrauchte Spielzeugspenden aufgearbeitet, also gereinigt und kontrolliert.

Das geprüfte Spielzeug wird dann gratis an bedürftige Familien abgegeben oder auch an Kindergärten, Frauenhäuser und sonstige Einrichtungen.
Ausserdem wurden von der Toys Company in vielen Hamburger Behörden Spielecken eingerichtet und werden auch weiterhin regelmässig gepflegt sowie der Spielzeugbestand wieder aufgefüllt.

Denn hier dürfen Spielzeuge auch mitgenommen werden wenn Bedarf besteht.

Ich hoffe das dieses Projekt nicht demnächst auch dem Rotstift unserer Regierung zum Opfer fällt.

Falls jemand mal bei der toys Company in Hamburg vorbeischauen möchte oder sein altes Spielzeug loswerden möchte sollte er einfach mal auf der Homepage der Toys Company vorbeischauen, dort findet man auch weitere Standorte die über das ganze Bundesgebiet verteilt sind.
Homepage der Toys Company Hamburg

Kommentieren